Der Anstieg von Bitcoin wurde nicht durch wachsendes Volumen unterstützt. Was das bedeutet

Bitcoin verzeichnete in der vergangenen Woche einen bemerkenswerten Preisanstieg, der sich von den jüngsten Tiefstständen von 8.800 USD erholte, die während des letzten Abwärtstrends erzielt wurden.

Der darauffolgende Aufwärtstrend ermöglichte es der Kryptowährung, vor wenigen Tagen auf Höchststände von 9.700 USD zu steigen. Der Besuch auf diesem Niveau war flüchtig, da die Käufer schnell an Dynamik verloren.

Die Benchmark-Kryptowährung scheint nun in eine Konsolidierungsphase einzutreten, da sie Schwierigkeiten hat, entscheidende Impulse zu erhalten.

Es ist wichtig anzumerken, dass ein Mangel an steigendem Volumen ein grundlegendes Zeichen dafür ist, dass der anhaltende Aufwärtstrend von BTC möglicherweise nicht so stark ist, wie es scheint.

Die Rallyes von Bitcoin in Richtung Schlüsselwiderstand, aber das Volumenwachstum stockt

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin um etwas mehr als 1% zu seinem aktuellen Preis von 9.550 USD, was einen bemerkenswerten Bitcoin Trader Anstieg gegenüber den wöchentlichen Tiefstständen von 8.800 USD darstellt.

Dieser jüngste Aufschwung ereignete sich nach einem kurzlebigen Rückgang auf Tiefststände von 9.300 USD gestern, der nach seiner Ablehnung bei 9.700 USD eintrat.

Es scheint nun, dass sich die Kryptowährung derzeit auf einen weiteren Test von 10.000 US-Dollar vorbereitet, da dies der wichtigste psychologische Widerstand war, den Bären in den letzten Monaten sorgfältig bewacht haben.

Damit Käufer dieses Niveau erfolgreich überwinden können, ist es unerlässlich, dass Käufer mehr Unterstützung erhalten.

Daten zeigen, dass das Handelsvolumen von Bitcoin in letzter Zeit ins Stocken geraten ist. Dies könnte bedeuten, dass auf den jüngsten Aufwärtstrend eine rasche Rückverfolgung folgt.

Arcane Research hat kürzlich in einem Bericht über diesen Trend gesprochen und erklärt, dass gesunde Aufwärtstrends durch wachsendes Volumen unterstützt werden müssen.

„Es ist immer gesund mit dem unterstützenden Volumen, wenn der BTC-Preis steigt. Dies war in den letzten Tagen jedoch nicht der Fall. Das durchschnittliche reale Handelsvolumen nach 7 Tagen ist immer noch rückläufig und hat sich seit Beginn unserer Spanne in diesem Bereich von 9.000 bis 10.000 US-Dollar als schwach erwiesen “, erklärten sie.

Die folgende Grafik zeigt diesen Trend und den deutlichen Rückgang des Bitcoin-Volumens in der letzten Zeit.

Einsatz der Blockchain-Technologie bei The News Spy

BTC könnte bereit sein, eine massive Bewegung zu machen

Dieser Trend des sinkenden Volumens hält möglicherweise nicht allzu lange an, da die Volatilität von Bitcoin gleichzeitig zurückgegangen ist.

Es ist wichtig zu beachten, dass Perioden mit geringer Volatilität immer von kurzer Dauer sind, was bedeutet, dass eine große Bewegung unmittelbar bevorstehen könnte.

Arcane Research sprach darüber und sagte:

„Keine wesentlichen Änderungen der Volatilität in der letzten Woche. Dies könnte sich jedoch schnell ändern. Sowohl im März als auch im April waren die letzten Tage des Monats durch einige große tägliche Bewegungen des BTC-Preises gekennzeichnet. Da heute eine große Anzahl von Derivatkontrakten ausläuft, könnten wir uns auf eine gewisse Volatilität in Richtung Wochenende und einen neuen Monat einstellen. “

Die AFIP kontrolliert weiterhin die Bitcoin?

 

Ende letzten Jahres veröffentlichte die AFIP eine Resolution, in der eine größere Kontrolle über das Krypto-Ökosystem gefordert wurde. Die Frage ist jedoch: Kontrolliert die AFIP Bitcoin?

Am 24. Oktober 2019 veröffentlichten sie die Allgemeine Resolution 4614/2019, mit der die AFIP über die fiskalischen Kosten, über die sie verfügen werden, und über die Informationen, die Online-Zahlungssysteme, aktive Kryptographie und digitale Brieftaschen zu bieten haben werden, informierte.

Ist die Resolution jedoch immer noch in Kraft, und kontrolliert die AFIP Bitcoin immer noch?

AFIP ist die Abkürzung für „Federal Administration of Public Revenue“ (Bundesverwaltung für öffentliche Einnahmen). Sie besteht aus der autonomen Steuereinzugsbehörde des argentinischen Staates, die dem Finanzministerium untersteht.

Krypto-Währungen, insbesondere Bitcoin, stellten eine große Herausforderung für die Länder in Bezug auf ihre Regulierung dar. Da es keinen Präzedenzfall gab, wurde es für die Regulierungsbehörden sehr schwierig, mit der Situation richtig umzugehen.

bitcoin dollar

Erst 2017 wurde durch die Steuerreform das Krypto-Ökosystem in Argentinien reguliert. Bis 2018 erwähnte das Gesetz jedoch weiterhin „digitale Währungen“, ohne zu präzisieren, was dieser Begriff impliziert.

Daher sorgte die fehlende Erwähnung des Begriffs „Kryptomonien“ für ziemlich viel Verwirrung auf dem Kryptomarkt des Landes.

So wurde am 24. Oktober letzten Jahres, wie von CryptTrend berichtet, eine Resolution veröffentlicht, mit der eine größere Kontrolle über Bitcoin (BTC) und Krypto-Währungen im Land eingeführt wurde.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass in dieser Entschließung von „digitaler Währung oder Kryptomoney“ die Rede ist. Daher herrscht noch viel Verwirrung hinsichtlich der Regulierung.

Diese Resolution ist jedoch nach wie vor in Kraft, und deshalb werden wir eine Zusammenstellung der wichtigsten zu berücksichtigenden Elemente erstellen.

Ist der Bitcoin-Dollar der teuerste in Argentinien?

Die Allgemeine Resolution 4614/2019 legte ein monatliches Informationssystem fest, das von den lokalen Austauschhäusern für Kryptomonien unter anderen Entitäten, einschließlich Bitcoin und den Altmünzen, eingehalten werden muss. Daher müssen diese seit November letzten Jahres vom Namen des Kontoinhabers bis zu den Beträgen der Betreiber und den Endsalden berichten.

Damals erklärte die AFIP die Notwendigkeit, „detaillierte, rechtzeitige und genaue“ Informationen zu erhalten, um die Pflichten der Händler zu regeln.

iPhone Casinos

Die bequemste Art und Weise, ein webbasiertes Casino zu erleben, ist heutzutage, dies von einem Mobil- oder Tablet-Gerät wie einem iPhone oder iPad aus zu tun. Sie können sich kostenlos für US-freundliche iPhone-Kasinos oder iPad-Kasinos anmelden, und Sie erhalten einen Willkommensbonus, wenn Ihr neues Konto aktiv ist.

Wenn Sie auf der Suche nach den besten iPhone-Kasinos in den USA sind, finden Sie in unserem Führer eine Liste der 10 besten Online-Kasinos der USA, die mit einem iPhone zugänglich sind. Sie können an den empfohlenen Standorten um echtes Geld oder Gratisspiele spielen. Sie können darauf vertrauen, dass wir sie einem strengen Überprüfungsverfahren unterzogen haben, um sicherzustellen, dass sie nur die besten und sichersten Online-Glücksspiele in den Vereinigten Staaten anbieten. Wenn wir die iPhone-Casino-Websites überprüfen, prüfen wir die Spielerfahrung, Bonusaktionen, Spielqualität, Auszahlungsrate und Auszahlungsgeschwindigkeit.

iPhone-Kasino: Wie wir die Besten bewerten

Es wäre unfair von uns zu behaupten, dass wir die besten Casinos haben, ohne Gründe zu nennen und ohne die Kriterien zu nennen, nach denen wir diese Casinos benoten. Wir haben jedes unserer Casinos sorgfältig überprüft und sichergestellt, dass sie alle unsere Kriterien erfüllen, um den Titel „bestes“ zu verdienen. Hier ist eine Liste mit einigen der wichtigen Faktoren, die wir berücksichtigen.

  • Boni und Promotionen – Bonusse bieten Anreize und sie geben den Spielern mehr Wert für ihr Geld. Außerdem machen sie Casinospiele spannend und fügen das dringend benötigte Überraschungselement hinzu. Wir schauen uns Casinos an, die die besten Willkommenspakete anbieten, und wenn sie regelmäßige Promotions durchführen, umso besser. Boni können auch Ihre Bankroll deutlich erhöhen, was immer eine gute Sache ist.
  • Bankmethoden – Als entschlossener Spieler ist es für mich eine große Abkehr, mit Ein- und Auszahlungen zu kämpfen oder Methoden anwenden zu müssen, die mir lästig sind. Eine Fülle von bequemen, sicheren und zuverlässigen Bankmethoden ist unser zweitwichtigster Faktor bei der Auswahl der besten iPhone-Casinos. Mobile Banking hat das Spielen in Ihrem iPhone-Casino so viel einfacher gemacht.
  • Sicherheit und Gefahrenabwehr – Wir möchten davon ausgehen, dass jeder Spieler nicht nur die Zeit seines Lebens hat, sondern auch das Ziel, Geld zu verdienen und zu gewinnen. Aber was nützt es, sein eigenes Geld zu investieren und es dreifach zurückzugewinnen, wenn man Gefahr läuft, es durch Diebstahl und Online-Hacker zu verlieren. Das Glücksspiel in einem sicheren Kasino ist lebenswichtig. Wir berücksichtigen die Maßnahmen, die das Casino ergreift, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten sowie Ihre Bankdaten und Ihre Bankroll geschützt sind. Kasinos tun dies im Allgemeinen mit der SSL-Verschlüsselungstechnologie.
  • Mobile Zugänglichkeit – Casinos, die den Spielern das Spielen mit dem Ios-Betriebssystem ermöglichen, müssen sicherstellen, dass ihre mobile Website voll funktionsfähig und leicht zugänglich ist. Sie müssen auch sicherstellen, dass ihre Apps zum Herunterladen zur Verfügung stehen.
  • Auszahlungen – Es ist eine bekannte Tatsache, dass einige Casinos dazu neigen, geizig oder zurückhaltend zu sein, wenn es darum geht, den Gewinnern das zu zahlen, was ihnen zusteht. Kein Spieler will sich damit befassen. Schnelle, problemlose Zahlungen stehen auch bei uns ganz oben auf der Liste der Kriterien.
  • Exzellente Kundenbetreuung – Die Interaktion mit den Mitarbeitern des Casinos ist bereits begrenzt, wenn Sie online spielen. Das Letzte, was Sie brauchen, ist ein nicht reagierendes Team, wenn Sie eine dringende Anfrage haben. Wir testen die verschiedenen Supportstrukturen des Casinos auf Effizienz und platzieren sie entsprechend.

Best iPhone Casinos US

Online-Glücksspiel iPhone Apps

Kasinoseiten bieten Kasinospiele für echtes Geld an. Dasselbe gilt auch für Casinos für das iPhone oder jedes andere mobile Casino in dieser Hinsicht. Sie können einige der besten Spiele spielen und haben die Chance, echtes Geld zu gewinnen. In der heutigen Zeit sind iPhone-Casinospiele um echtes Geld beliebt, weil die Entwickler sie mit Smartphones kompatibel gemacht haben.

Die besten iPhone Casino-Apps für echtes Geld sind einfach zu benutzen. Sie melden sich einfach an, wählen eine Zahlungsmethode, zahlen Geld auf das Konto ein, beanspruchen den Willkommensbonus, und schon können Sie spielen. Wenn Sie sich jedoch bereits mit dem Casino auf Ihrem Desktop angemeldet haben, können Sie dieselben Anmeldungen auch für die iPhone-App verwenden.

Aber was nützen all die oben genannten Informationen, wenn wir Ihnen nicht einen Überblick über die besten iPhone Casino Apps geben, die Ihnen heute zur Verfügung stehen? Sehen Sie sich unten drei der besten Spiel-Apps an, mit denen Sie echtes Geld gewinnen können.

  1. Café Casino App

Café Casino ist eines der Top-Casinos an unserem Tisch. Zufällig bietet es auch eine der besten Casino-Apps an, die sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad reibungslos funktioniert.

  1. Slots.lv Anwendung

Dies ist ein weiteres unserer Top-Casinos, das Sie im oberen Bereich unseres Casinotisches finden. Seine App ist sehr zuverlässig und bietet erstaunliche Grafiken.

  1. Lincoln Casino App

Die Lincoln Mobile App ist sehr benutzerfreundlich, insbesondere auf einem IOS-Gerät. Diese App bietet von WGS produzierte Spiele, bei denen die Qualität in keiner Weise beeinträchtigt wird.

Mobiles Kasino iPhone

Instant Play Online-Kasinos, Sie müssen keine Anwendungen auf Ihr Mobiltelefon herunterladen. Um Zugang zum Casino für iPads zu erhalten, müssen Sie Ihren Internetbrowser öffnen und nach dem Casino suchen, bei dem Sie sich anmelden möchten. Jedes Mal, wenn Sie also das beste iPhone-Kasino-Spiel spielen wollen, müssen Sie Ihren Internet-Browser öffnen. In der Regel verwenden die Top-Applikationen für das iPhone-Kasino HTML5, das mit dem Smartphone kompatibel ist. Lesen Sie unten mehr über HTML-Kasinospiele.

Kasinospiele für das iPhone: HTML5-Ausgabe

Casino-Spiele für iPhone
iPhone-Spiele mit echtem Geld machen Spaß. Diese Spiele sind denen ähnlich, die Sie im Online-Desktop-Casino finden. Allerdings ist die Vielfalt in der Regel nicht dieselbe. Sie werden also feststellen, dass es in den iPhone-Online-Casinos weniger iOS-Casinospiele gibt.

HTML5-Kasinospiele können sofort gestartet werden, wenn Sie ein modernes Smartphone oder Tablet-Gerät wie ein iPhone oder iPad verwenden. Diese mobilen Kasinospiele sind mit einigen scharfen HD-Grafiken und coolen Sounds ausgestattet. Mit einem Knopfdruck können Sie Spiele sofort spielen, ohne dass Sie Apps auf Ihr Gerät herunterladen müssen. HTML5 ist der Standard-Flash-Player für moderne Smartphone- und Tablet-Geräte.

Sie können auf jedem mobilen HTML5-Kasinospiel in Ihrem bevorzugten mobilen iPhone-Kasino im Echtgeldmodus oder im Freispielmodus spielen. Einige der Spiele, die Sie finden können, haben einige enorme progressive Jackpots, um die Sie spielen können. Um zum ersten Mal in einem iPhone-Kasino oder iPad-Kasino anzufangen, müssen Sie nur den einfachen Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, wenn Sie sich in einem beliebigen mobilen US-Apfel-Kasino anmelden. Sobald Ihr neues Konto aktiv ist, brauchen Sie nur auf ein Spiel Ihrer Wahl zu klicken, und es sollte nur wenige Sekunden dauern, bis es geladen ist.

Best Casino-Anwendung: Die Vorteile

Einer der offensichtlichen Vorteile des Spielens mit Ihrer besten Casino-App für das iPhone ist die Freiheit, unterwegs und von fast jedem Ort aus spielen zu können. Dank iPhones und iPads sind die Spieler nicht mehr darauf beschränkt, von einem Heimcomputer aus zu spielen. Anstatt an einem PC oder Laptop spielen zu müssen, können Sie jetzt die Action von der Handfläche aus genießen. Das andere Tolle am Spielen von Ihrem mobilen Casino auf dem iPhone aus ist, dass Sie sich kostenlos anmelden können und sich sofort für einen garantierten Willkommensbonus qualifizieren.

Die Apple iPhone- und iPad-Technologie entwickelt sich ständig weiter, und die Spiele scheinen immer besser und besser zu werden. Sie werden auch feststellen, dass fast täglich neue Kasinospiele für das iPhone entwickelt werden, was bedeutet, dass es immer etwas Neues gibt, auf das man sich freuen kann. Sie können auch um einige wirklich große progressive Jackpots spielen, wenn Sie mit Echtgeld-Spielapplikationen für das iPhone spielen.

iPhone-Kasino-Anwendungen: Die Nachteile

Einige von uns spielen gerne stundenlang, aber die durchschnittliche Lebensdauer eines voll aufgeladenen mobilen Akkus kann bei manchen Geräten nur wenige Stunden betragen. Besonders wenn Sie Ihr Gerät ständig benutzen. Daher kann Ihre Sitzungszeit oft begrenzt sein, wenn Sie in einem iOS-Casino spielen, im Gegensatz zum Spielen von einem Heimcomputer aus.

Es kann auch etwas dauern, bis Sie sich daran gewöhnt haben, auf einem viel kleineren Bildschirm zu spielen, besonders wenn Sie es gewohnt sind, an einem Casino-Standort zu spielen und das Geschehen von einem viel größeren Bildschirm aus zu beobachten. Der einzige andere wirkliche Nachteil ist im Moment, dass die mobilen iPhone-Kasinos im Vergleich zur Desktop-Version desselben Kasinos viel weniger Spiele enthalten. Es werden jedoch ständig neue Casino-Spiele für das iPhone entwickelt, so dass es nicht mehr lange dauern dürfte, bis sich die Zahlen ein wenig ausgleichen.

Beste iPhone Casinos

Veröffentlicht unter Casino

US-DOD setzt auf Blockkettentechnologie für mehr Sicherheit

US-DOD setzt auf Blockkettentechnologie für mehr Sicherheit

Das US-Verteidigungsministerium (DOD) setzt erneut auf die Blockchain-Technologie. Diesmal geht es um die Sicherung einer hochvertraulichen Datenbank mit über 4,5 Millionen Dokumenten von mehr als 4000 Nutzern, hieß es am Dienstag in einer offiziellen Pressemitteilung.

Einsatz der Blockchain-Technologie bei The News Spy

Im vergangenen Jahr deutete das Verteidigungsministerium den möglichen Einsatz der Blockchain-Technologie bei The News Spy an, um die Cybersicherheit zu erhöhen und sicherzustellen, dass bei der Erleichterung von Transaktionen und der Kommunikation zwischen verschiedenen Regierungsstellen keine Fehler gemacht werden.
US-Verteidigung wendet sich erneut der Blockkettentechnologie zu

Am Dienstag beschloss das US-Regierungsministerium, das für fast 40 Prozent der Bundeszuweisungen für Forschung und Entwicklung (F&E) verantwortlich ist, in dieser Hinsicht einen Schritt weiter zu gehen und einen Forschungsauftrag im Wert von 200.000 Dollar für Innovationsforschung in kleinen Unternehmen an SIMBA Chain, einen Blockketten-Innovator aus Plymouth, Indiana, zu vergeben.

PegaSys Ethereum Suite wird auf dem Microsoft Azure Marktplatz eingeführt

Mit dieser gewichtigen Verantwortung plant SIMBA die Entwicklung einer Proof-of-Concept-Plattform auf Blockkettenbasis, die die Sicherheit, Lesbarkeit und Verwaltung eines enormen Datenvolumens stärkt, das derzeit von der Bundesregierung verwaltet wird.

Laut der Ankündigung wird das viel diskutierte Projekt mit dem Namen „Authenticity Ledger for Auditable Military Enclaved Data Access“ (ALAMEDA) ab dem 1. Juni 2020 für fünf Monate laufen.

Abhängig von der Verlässlichkeit und Qualität der Ergebnisse der ersten Testphase wird das US-DOD entscheiden, ob SIMBA Chain für die zweite Phase, die auf eine breitere Anwendung von The News Spy in einem kommerziellen Raum abzielt, einen weiteren Zuschuss in Höhe von 1 Million Dollar gewährt wird oder nicht.

Zählen Sie auf SIMBA Chain für verbesserte Sicherheit

Im Wesentlichen wird das gewünschte, auf der Blockkettentechnologie basierende System dem US-Verteidigungsministerium helfen, wissenschaftliche Datenbanken einfach und effizient zu pflegen und zu integrieren und sie unter verifizierten Quellen zu verteilen, ohne böswilligen Akteuren oder Hacks zum Opfer zu fallen.

Die Lösung wird es dem DOD auch ermöglichen, eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzuzufügen, indem es die Anzahl der Benutzer auf der Blockchain-Plattform hinzufügen oder löschen und Berechtigungen effektiv handhaben kann.

Die von der SIMBA Chain vorgeschlagene Lösung wird, ähnlich wie Github, das Potential der Distributed-Ledger-Technologie (DLT) nutzen, um als Katalysator zu fungieren, der eine Brücke zwischen den Drittanbietern und den Benutzern bildet.

Der CEO der SIMBA Chain, Joel Neidig, kommentierte diese Errungenschaft in der Ankündigung, dass das US-DOD, Dienstleistungsanbieter und mehrere Firmen auf Unternehmensebene von den mobilen Geräten und deren Fähigkeit, den freien Informationsfluss zu erleichtern, profitiert haben. Diese Erleichterung des Datenaustauschs birgt jedoch das potenzielle Risiko, in die falschen Hände zu geraten, erklärte Neidig.

Daher hoffen wir, die hochentwickelten und hochkomplexen Lösungen der Blockkettentechnologie zu nutzen, um den Benutzerzugang zu bestätigen, direkte und sichere Verbindungen zwischen verifizierten Benutzern zu erleichtern und sicherzustellen, dass er keiner illegalen Nutzung ausgesetzt ist, schloss Neidig.

Wenn es um Bitcoin geht, brennt der Kryptokönig, und wir haben eine anständige Kundgebung gesehen

Bitcoin ist gegenüber seinem Tief von 2020 von 3.850 USD um über 60% gestiegen und handelt über 6.000 USD. Während die Königsmünze Anzeichen einer Erholung zeigt, glaubt ein Kryptohändler und technischer Analyst von Elliott Wave, dass Bitcoin noch nicht aus dem Wald ist.

Benjamin Blunts teilt seinen 52.300 Followern auf Twitter mit, dass BTC seinen Tiefststand von 3.200 US-Dollar im Jahr 2018 voraussichtlich erneut erreichen wird

„[Ich] habe seit einiger Zeit kein $ BTC- Update mehr durchgeführt, aber strukturell sieht dieser Anstieg korrigierend aus. Ich denke, dies hier war ein ABC, und wir gehen hier weiter nach unten.“

Der Händler analysiert die Preisbewegung von Bitcoin mithilfe der Elliott-Wellentheorie. Die fortschrittliche technische Analysetechnik beruht auf der Identifizierung wiederkehrender Wellenmuster, die das sich wiederholende Verhalten der Marktteilnehmer aufweisen. Basierend auf den Elliot Wave-Prinzipien ist eine ABC-Korrektur in einem Bärenmarkt eine vorübergehende Rally. Sobald das Muster vollständig ist, wird der Vermögenswert wahrscheinlich seinen Abwärtstrend wieder aufnehmen.

Benjamin Blunts nutzte sein Fachwissen in der Elliott Wave-Analyse, um den Bitcoin-Tiefpunkt im Jahr 2018, der am 15. Dezember wahr wurde, genau vorherzusagen. Der Händler bot seine BTC-Prognose von 3.200 USD bereits im Juni 2018 an.

bitcoin dollar

Ich rufe einen Boden bei genau 3,2k mit einem 200-Dollar-Spielraum auf beiden Seiten

Wird die Scheiße aus diesem heraus retweeten, wenn es passiert.

– „Benjamin Blunts“ (@SmartContracter) 23. Juni 2018

Aber nicht jeder teilt die bärische Stimmung. Laut Naeem Aslam, Chef-Marktanalyst bei AvaTrade, gewinnt Bitcoin kräftig an Fahrt.

Angesichts der Tatsache, dass der Preis die Marke von 6.000 USD überschritten hat – ein wichtiges Maß an Widerstand -, dürfte die Aufwärtsdynamik das Tempo beschleunigen, und wenn der Preis den gleitenden 200-Tage-Durchschnitt in einem täglichen Zeitrahmen überschreitet, wäre dies ein riesiges Kaufsignal. “

Kryptowährungs-Depotbank BitGo erweitert Krypto-Versicherungspolice

Die Kryptowährungs-Verwahrstelle BitGo bietet jetzt eine Versicherung für die Vermögenswerte an, die sie über ihre 100 Millionen Dollar Deckungsgrenze hinaus hält.

Laut einer Ankündigung vom 18. März ist BitGo die erste Krypto-Währungsverwahrungsstelle, die ihren Kunden erlaubt, eine Selbstbeteiligungsgrenze über ihre Standardpolice hinaus zu erwerben.

Über 100 Millionen Dollar Versicherungsschutz für Krypto

BitGo hat im Februar 2019 über die große Versicherungsgesellschaft Lloyd’s eine Versicherungspolice für die von ihr gehaltenen digitalen Vermögenswerte in Höhe von bis zu 100 Millionen Dollar abgeschlossen. Die Versicherung für Bitcoin Future deckt Verluste aufgrund von Diebstahl und verlegten Schlüsseln ab.

Bitcoin Future und der Dollar

Mit der Einführung der zusätzlichen Police können die Kunden von BitGo ihre Vermögenswerte über die 100 Millionen Dollar Deckung des Verwahrers hinaus versichern. Die neue Police bietet auch anpassbare Limits und anteilige Prämien, die es dem Kunden ermöglichen, nur für die entsprechende Versicherungsperiode zu zahlen.

Die Deckung wird von dem spezialisierten kommerziellen Versicherungsmakler Woodruff-Sawyer & Co. in Zusammenarbeit mit Paragon Brokers verwaltet.

Versicherung in der Kryptowährungsbranche

Da Kryptowährungen eine besonders riskante Anlageklasse sind, steigt die Nachfrage nach deren Versicherung. Wie der Cointelegraph kürzlich berichtete, wird der Schutz von Kryptowährungsbeständen durch Versicherungen langsam zu einer gängigen Wahl.

Anfang März begann Lloyd’s mit der Bereitstellung einer neuen Art von Haftpflichtversicherung, die dazu gedacht ist, kryptokulturelle Geldbörsen vor Diebstahl zu schützen.

Veröffentlicht unter Dollar

BitMEX trifft – Community Cries ‚Foul Play‘ nach Marktcrash

Am 13. März geriet der Handelsriese BitMEX in eine Kontroverse , bei der die erste Börse vor einem Betriebsausfall stand, der etwa 25 Minuten dauerte. Während der Ausfallzeit verbreiteten sich im gesamten Cryptoverse Gerüchte, dass hinter den Kulissen ein schlechtes Spiel stattgefunden habe, insbesondere seit der Preis von Bitcoin ( BTC ) auf rund 3.700 US-Dollar gefallen war.

Verwandte: Krypto-Händler erklären, was den Bitcoin-Preisverfall auf 3.000 US-Dollar verursacht hat

Um einige der Verdächtigungen zu zerstreuen, die aufgrund des oben genannten Ausfalls entstanden sind, gab das PR-Team von BitMEX einen Tweet heraus , in dem es hieß, das Bitcoin Evolution Unternehmen sei „auf ein Hardwareproblem mit unserem Cloud-Dienstanbieter aufmerksam geworden, das zu einer Verzögerung von BitMEX-Anfragen führte“.

Obwohl die gegebene Erklärung durchaus legitim erscheint, ist hervorzuheben, dass BitMEX an diesem Tag im Laufe des vergangenen Jahres mehr Liquidationen verzeichnete als in jedem anderen 24-Stunden-Zeitraum. Darüber hinaus wurde nach dem Ereignis das BTC-Futures-Transaktionsvolumen der Handelsplattform von dem von OKEx übertroffen – eine Nische, die seit langem als Kerndominanzbereich von BitMEX angesehen wird.

bitcoin dollar

Vor dem Hintergrund schwerer Verluste wurde BitMEX heftig kritisiert

Leute wie Sam Bankman-Fried, CEO des Forschungsunternehmens Alameda, veröffentlichten eine Reihe von Tweets , in denen sie behaupteten, es sei die mangelnde Bereitschaft von BitMEX, sich mit den Marktbedingungen zu befassen, die dazu führten, dass der Wert von Bitcoin sank so schnell. Als die Plattform offline ging, stieg der Wert der höchsten Kryptowährung erneut an, was Bankman-Fried dazu veranlasste, die folgende Nachricht online zu stellen:

„BTC erholte sich ohne die gigantische Verkaufswand der BitMEX-Flüssigkeit. Und noch mehr – BTC erholte sich, so dass weniger Menschen * liquidiert * werden mussten … Eine sich selbst erfüllende Prophezeiung schaffen. Wenn wir BTC über $ 5K erhöhen könnten, müsste es vielleicht nicht mehr * fallen *. “

BitMEX antwortet

Um ein detaillierteres Verständnis der Angelegenheit zu erhalten, wandte sich Cointelegraph an BitMEX. Ein Sprecher von BitMEX wiederholte einige der Fakten, die zuvor durch den Austausch über Twitter hervorgehoben worden waren, und erklärte, dass BitMEX am 13. März 2020 um 12:56 Uhr UTC einem aggressiven DDoS-Angriff ausgesetzt war, der das Eingehen von Anfragen verzögerte und verhinderte die Plattform und fügte hinzu:

„Unser Sicherheitsteam hat die Kontrolle wiedererlangt, um weitere Verzögerungen zu vermeiden, und den vollen Service innerhalb von 25 Minuten wieder aufgenommen. Wir haben bestätigt, dass das Problem früher am Tag des 13. März durch denselben Angriff verursacht wurde. Wir haben das zugrunde liegende Problem behoben und werden zu gegebener Zeit eine Obduktion durchführen. Unsere Ingenieure arbeiten rund um die Uhr, um weitere Probleme zu überwachen und zu mindern. “

Auf die Frage nach einigen Theorien, die auf die Möglichkeit hinweisen, dass BitMEX den Stecker seiner Handelsdienstleistungen gezogen hat, aus Angst, dass seine Liquidationsmaschine das XBTUSD-Orderbuch bis auf Null zusammenbrechen könnte, erklärte der Sprecher:

„Das ist absolut nicht wahr. Wir haben und werden immer eine faire und effiziente Plattform betreiben. BitMEX ist über unseren Versicherungsfonds, der um eine Größenordnung der größte der Branche ist und weiterhin gesund ist, umfassend auf solche Liquidationsereignisse vorbereitet. “

Schließlich früher am 16. März, Arthur Hayes, CEO von BitMEX, nahm zu Twitter der exchnage der Kunden zu versichern , dass er und das Team in Kürze eine Reihe von Anfragen wird auffängt , dass Benutzer auf den jüngsten Ausfall in Bezug zu haben scheinen. In seiner Erklärung sagte Hayes:

„Wir haben zugehört und mein Team hat die Fakten gesammelt. Wir werden diese Fragen und Bedenken in den kommenden Tagen transparent und umfassend behandeln. “

Einige in der Crypto-Community sind immer noch nicht überzeugt

Während BitMEX seiner Version der Geschichte treu geblieben ist, sagte Alireza Beikverdi, CEO und Gründer der bitHolla-Blockchain-Plattform, gegenüber Cointelegraph, dass bei den Ereignissen vom 13. März eine große Liquidationskaskade auf XBTM20 stattgefunden habe – einem XBTUSD-Futures-Kontrakt auf den BXBT30M-Index . In dieser Hinsicht lag XBTM20 um ungefähr 15% weit unter seinen gegenwärtigen Preisen, und für einige Zeit schien es, als würde der Rückgang nicht aufhören. Beikverdi fügte hinzu:

„Man kann dies auf viel zu viele überdehnte Longs bringen, die versuchen, die Bitcoin-Halbierung vorherzusagen, und das mit der Coronavirus-Panik verbinden, und man hat eine gigantische Falle. Das Timing war ziemlich genau richtig, als der Markt in Panik geriet. Die Preise erholten sich bald nach dem Herunterfahren von BitMEX. Ich glaube nicht, dass der ewige XBTUSD-Swap auf Null gegangen wäre, aber wenn man den XBTM20-Markt beobachtet, der wirklich so aussah, als würde er niemals aufhören zu tanken. “

Das institutionelle Interesse Bitcoin Circuit steigt, da das Volumen der Bitcoin-Futures von Bakkt kontinuierlich steigt

Bitcoin befindet sich in letzter Zeit in einem Abwärtstrend. Der Preis sank von rund 8.700 US-Dollar auf das aktuelle Niveau von 6.700 US-Dollar und verlor in wenigen Tagen mehr als 20%. Trotz der übermäßig negativen Stimmung, die in der Kryptowährungsgemeinschaft lauert, könnten gute Nachrichten jedoch daraus resultieren, dass das institutionelle Interesse zu steigen scheint. Bakkt, die auf Institutionen ausgerichtete Terminhandelsplattform Bitcoin, sieht ein kontinuierlich steigendes Volumen.

Interesse an Bitcoin Circuit Bakkt Bitcoin Futures nimmt zu

Bakkt ist die Bitcoin-Futures-Handelsplattform, die Bitcoin Circuit von ICE – dem Inhaber der New York Stock Exchange – ins Leben gerufen wurde. Es liefert physisch abgerechnete Bitcoin-Futures, was bedeutet, dass Händler nach Ablauf des Kontrakts einen tatsächlichen Bitcoin und nicht sein Barwert erhalten.

Dies galt als ein großer Schritt für den Kryptowährungsmarkt, aber dieser reagierte nicht gut auf die Einführung von Bakkt. Tatsächlich begann die Plattform mit einem minimalen Handelsvolumen, während der Preis Tage später wieder anstieg. Dennoch steigt das Volumen seither stetig an.

Heute wurden bei Bakkt insgesamt 1166 Kontrakte gehandelt, das sind rund 7,84 Mio. US-Dollar, da jeder Kontrakt einen Wert von 1 BTC hat. Dies entspricht einer Steigerung von rund 17% gegenüber dem gestrigen Volumen. Und es ist erwähnenswert, dass der Tag noch nicht vorbei ist, was bedeutet, dass die obige Zahl wahrscheinlich steigen wird.

Das aktuelle Allzeithoch liegt laut Bakkt Volume Bot bei 2728 (20,3 Mio. $) Kontrakten und wurde vor ein paar Tagen am 23. November erreicht.

Wie in der obigen Grafik zu sehen ist, nimmt das Volumen progressiv zu. Bakkt richtet sich an institutionelle Investoren. Das kontinuierlich steigende Interesse könnte also ein Zeichen dafür sein, dass auch das Interesse der Institute steigt.

Es ist nicht nur Bakkt

Ein weiteres Produkt, das sich stärker an größere Investoren richtet, ist der Grayscale Bitcoin Trust. Das Unternehmen hat kürzlich seinen Q3-Bericht veröffentlicht und skizziert, dass der Trust in diesem Zeitraum Zuflüsse in Höhe von 171,7 Millionen US-Dollar verzeichnete.

Laut der Pressemitteilung war dies das beste Quartal für das Produkt, was den Zufluss betrifft. Interessanterweise kostet der Preis jeder Aktie aus GBTC derzeit 9,27 US-Dollar. Da jede Aktie 0,0009144BTC entspricht, bedeutet dies, dass die Anleger gerne eine Prämie von rund 39% zahlen, um durch das Produkt von Grayscale Zugang zum Preis von Bitcoin zu erhalten.

Bitcoin Circuit Casino

Der Grund dafür ist ziemlich einfach – durch den Besitz von GBTC-Aktien erhalten Investoren ein Exposure gegenüber dem Preis von Bitcoin, ohne sich um Speicherung und Verwaltung kümmern zu müssen. Auf jeden Fall scheint es, dass die Institutionen beginnen, ihre Zehen in der Branche zu verlieren.

Seien Sie der Erste, der über unsere Preisanalyse, Krypto-News und Trading-Tipps informiert wird: Folgen Sie uns auf Telegramm oder abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter.

Cryptocurrencies Bounce Bitcoin Revival at the Previous Lows. What is the Next Move?

Interessanterweise spielten sich alle Top-Kryptowährungen gegenseitig ab, als der Markt auf das vorherige Tiefststand fiel. Coinidol.com analysiert den Preis von Binance-Münzen, Bitcoin SV, Cardano, Tron und Stellar-Münzen.

Die vorherigen Tiefststände sind die historischen Preisniveaus, bei denen der Markt fällt und sich erholt. Die unten aufgeführten Münzen dürften in dieser Woche positive Bewegungen machen, da der Markt frühere Höchststände erreicht.

BNB/USD Bitcoin Revival Haupttrend: Bärenhaft

Das Paar hat im November Bitcoin Revival in einem aufsteigenden Kanal gehandelt. Die Unterstützungslinie wurde durch den Preis unterbrochen, da die Bullen den Preis bei 21,50 $ nicht überwinden konnten. Die Bären zwangen BNB, zu fallen und ein Tief von 14,86 $ zu erreichen. Dies war auch das bisherige Tief im September, als sich der Markt erholte. Binance Coin befindet sich in einer zinsbullischen Bewegung, nachdem die Bullen das vorherige Tief verteidigt haben. Der nächste Schritt der Münze ist es, das Hoch von 20 $ erneut zu besuchen.

BSV/USD Großer  Trend: Bärenhaft

Bitcoin SV stand seit Oktober unter Bärenkontrolle. Die Bullen hatten Mühe gehabt, den Preis bei 150 $ zu durchbrechen, wurden aber im Oktober abgewiesen. Bitcoin SV befindet sich im November in einer ähnlichen Situation, da es zur Unterstützung der Trendlinie einbrach.

Dies ist das dritte Mal, dass der Markt die Trendlinie testet. Jedes Mal, wenn der Preis auf die Unterstützung der Trendlinie fällt, macht die Münze eine Aufwärtsbewegung. Bitcoin SV dürfte eine zinsbullische Bewegung einsetzen, um den Preis bei 150 $ erneut zu testen. Wenn die Bullen den Preis bei $150 überwinden, wird sich der BSV in einem Aufwärtstrend befinden.

Bitcoin Revival Poker

ADA/USD Haupttrend: Reichweite
Cardano befand sich in den letzten zwei Monaten in einer Konsolidierungsphase. Der Markt war für langfristige Investoren relativ stabil, um zu profitieren, aber er ist genau das Gegenteil von kurzfristigen Händlern. Die Preisbewegung war für kurzfristige Trades unbedeutend und profitabel. Dennoch fiel die Münze auf den Träger und zog sich zurück. Während Cardano sich zurückzieht, besteht die Tendenz, die vorherigen Höchststände wieder aufzugreifen. ADA wird derzeit innerhalb der Preisspanne von 0,045 $ bis 0,035 $ gehandelt.

TRX/USD Haupttrend: Bärenhaft
TRON handelt auch in einem Bärenmarkt, da der Preis nach dem Widerstand bei 0,020 $ fiel. Der Preis fiel in den absteigenden Kanal. Dies bedeutet, dass der Preisverfall anhalten kann. Wenn die Bullen jedoch die Widerstandslinie nicht durchbrechen, fällt TRON auf ein Tief von $0,012. Dennoch hat der Indikator gezeigt, dass der Preis seinen Rückgang fortsetzen wird, bis der RSI unter Level 30 liegt.

XLM/USD Haupttrend: Bärenhaft
XLM wurde im November in einem Bärenmarkt gehandelt. Am 22. November fiel XLM auf ein Tief von 0,056 $, aber die Käufer verteidigten die Unterstützung, als der Markt anzog. Die Unterstützung war das vorherige Tief im Oktober, aber sie stieg nach oben, um den Überkopfwiderstand bei 0,080 $ zu testen. Die Bildung des rückläufigen Triple-Top ist für den Abwärtstrend im November verantwortlich.

Allerdings fiel die Münze und erholte sich wieder, nachdem sie die Abwärtsbewegung getestet hatte. Stellar bewegt sich nach oben, wenn die Abwärtsbewegung intakt bleibt. Unterdessen kehrt der Preis um, nachdem er in die überverkaufte Region der täglichen Stochastik gefallen ist. Stellar befindet sich nun in einem zinsbullischen Momentum, da es das Hoch von 0,070 $ oder 0,080 $ Preisniveau wieder aufgreift.

 

Über Casino-Bonusse

Das Onlinegehen ist heutzutage so einfach und häufig wie das Atmen geworden. Die technologischen Fortschritte, die ständig jeden Tag gemacht werden, haben es so gemacht, dass Sie fast alles finden können, was Sie online benötigen.

Die iGaming-Szene im Casinoclub ist nicht anders

Vor einigen Jahren, wenn Sie sich in irgendeiner Form von Casino-Aktivität hingeben wollten, ob Spielautomaten oder Tischspiele, hätten Sie physisch gehen müssen, wo Sie waren, und nach einem Ziegel- und Mörtelkasino suchen müssen, um sich zu vergnügen. Jetzt können Sie dies jedoch einfach und bequem von zu Hause aus im Casinoclub auf Ihrem PC oder Laptop tun. Und das ist noch nicht alles, eine noch bessere Weiterentwicklung für Online-Casino-Spieler ist das mobile Casinoclub Spielen von Ihrem Smartphone oder Tablett aus. Sie können jetzt auf Ihre Lieblings Casinoclub Spiele überall, jederzeit und ohne Einschränkungen zugreifen, solange Sie eine gute Internetverbindung haben.

Um die Dinge in dieser Branche frisch zu halten, müssen sich die Online-Casinos anpassen und die wichtigsten neuen Technologietrends annehmen, die auftauchen. Dies hilft ihnen nicht nur, ihre derzeitigen treuen Kunden besser zu halten, sondern auch, neue Kunden zu gewinnen. Diese neuen Trends reichen von neu hinzugefügten Zahlungsmethoden, wie z.B. der Verwendung von Kryptowährungen wie Bitcoin, bis hin zu neuen Spielfortschritten. Es war einmal, dass Sie einen Casinoboden besuchen mussten, um Casinospiele zu finden und zu spielen. Damals wurde es möglich, von Ihrem Desktop-Browser aus auf eine Casino-Site zuzugreifen, und jetzt ist der Prozess noch einfacher und besser mit der mobilen Wiedergabeoption, die es iGamern ermöglicht, entweder über ihren Smartphone-Browser mit Sofortspiel oder durch Herunterladen einer App auf Casino-Sites zuzugreifen.

Es mag einfach erscheinen, ein Casino zu wählen, aber selbst erfahrene Spieler haben bei der Auswahl einer Website viel zu beachten

Insbesondere neue Spieler können leicht von den Boni und Promotionen umworben werden, die für die Anmeldung auf einer Website angeboten werden. Sie benötigen jedoch mehr als das, um die richtige Wahl zu treffen. Abgesehen von den angebotenen Boni gibt es noch andere Dinge wie die Bedingungen für die Anmeldung, die Wettbedingungen, die mit dem Bonus angeboten werden, den Sie in Anspruch nehmen möchten, die Arten und Varianten der verfügbaren Spiele, die an einer Website beteiligten Softwareanbieter, die Gültigkeit des Online-Casinos und die Lizenzen, die Zahlungsmethoden, um nur einige zu nennen. Die gute Sache ist, dass all diese Informationen in den meisten, wenn nicht sogar in allen FAQ-Bereichen der Online-Casinos zu finden sind.

Casino Besuch

Sie haben also Ihre Recherche über verschiedene Informationsseiten durchgeführt und das perfekte Casino für Sie gefunden, was nun?

Die unmittelbarste Sorge wird wahrscheinlich sein, wie man spielt und die versprochenen Belohnungen erhält. Diese können in Form von Boni, Rabatten oder Freispielen für verschiedene Aktivitäten auf der Website gewährt werden. Gehen Sie immer die Wettbedingungen eines Casinos durch, um festzustellen, welche Bedingungen in Bezug auf Boni erfüllt sein müssen. Im Allgemeinen werden Rabatte in Form von Gutscheinen oder Bonuscodes gewährt, die über regelmäßige Newsletter an treue Kunden verschickt werden. Freispiele können für die Anmeldung oder Einzahlung auf Ihr Casinokonto vergeben werden. Boni können für den gleichen Zweck wie Freispiele vergeben werden, ebenso wie die Erstellung Ihres Kontos über den Link einer Informationsseite.

In der Vergangenheit bedeutete das Gehen ins Casino, dass Sie mit viel Bargeld herumlaufen mussten, um bei Ihrer Ankunft an der Kasse einzuzahlen. Aber heutzutage, mit Verbesserungen an einer Vielzahl von Plattformen von Online-Zahlungsdienstleistern, erfordert die Einzahlung sowie die Auszahlung oder Überweisung von Geld von Ihrem Bankkonto nur noch ein Smartphone, manchmal die Service Provider App und eine Internetverbindung. Das bedeutet, dass Sie von überall und jederzeit Transaktionen durchführen können. Zu den in diesem Zahlungsbereich verfügbaren Optionen gehören Debit- und Kreditkartenzahlungen über Visa, American Express oder Mastercard sowie E-Wallets wie Neteller, EcoPayz, Skrill und Paypal. Für diejenigen, die sich mit Online-Transaktionen nicht wohl fühlen, gibt es Offline-Optionen wie eCheck und Banküberweisung, mit denen Sie von der Bank aus auf Ihr Casinokonto einzahlen können.

Die Weiterentwicklung der Technologie ermöglicht nun auch Fortschritte in der Online Casino Arena

Für ein persönlicheres Erlebnis, wann immer Sie wollen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Lieblingsspiele von Ihrem Smartphone aus zu genießen. Es gibt zwei Möglichkeiten, von Ihrem tragbaren Gerät aus auf Ihr bevorzugtes Casino zuzugreifen. Die erste Methode ist das Instant Play. Wie der Name schon sagt, können Sie Ihr Spiel sofort direkt im Browser Ihres Geräts spielen, sobald Sie das gewünschte Casino ausgewählt haben. Die zweite Möglichkeit besteht darin, die jeweilige Casino-App aus Ihrem App Store herunterzuladen. Dies kann daran liegen, dass das Casino seine Plattform noch nicht optimiert hat, um ein sofortiges Spiel zu ermöglichen. Die Mehrheit der Online-Casinos versucht jedoch sicherzustellen, dass sie ihren Kunden beide Optionen anbieten, damit sie ihre Präferenz entscheiden können.

Veröffentlicht unter Bonus