Post
Einzahlung - November 25, 2019

Das institutionelle Interesse Bitcoin Circuit steigt, da das Volumen der Bitcoin-Futures von Bakkt kontinuierlich steigt

Bitcoin befindet sich in letzter Zeit in einem Abwärtstrend. Der Preis sank von rund 8.700 US-Dollar auf das aktuelle Niveau von 6.700 US-Dollar und verlor in wenigen Tagen mehr als 20%. Trotz der übermäßig negativen Stimmung, die in der Kryptowährungsgemeinschaft lauert, könnten gute Nachrichten jedoch daraus resultieren, dass das institutionelle Interesse zu steigen scheint. Bakkt, die auf Institutionen ausgerichtete Terminhandelsplattform Bitcoin, sieht ein kontinuierlich steigendes Volumen.

Interesse an Bitcoin Circuit Bakkt Bitcoin Futures nimmt zu

Bakkt ist die Bitcoin-Futures-Handelsplattform, die Bitcoin Circuit von ICE – dem Inhaber der New York Stock Exchange – ins Leben gerufen wurde. Es liefert physisch abgerechnete Bitcoin-Futures, was bedeutet, dass Händler nach Ablauf des Kontrakts einen tatsächlichen Bitcoin und nicht sein Barwert erhalten.

Dies galt als ein großer Schritt für den Kryptowährungsmarkt, aber dieser reagierte nicht gut auf die Einführung von Bakkt. Tatsächlich begann die Plattform mit einem minimalen Handelsvolumen, während der Preis Tage später wieder anstieg. Dennoch steigt das Volumen seither stetig an.

Heute wurden bei Bakkt insgesamt 1166 Kontrakte gehandelt, das sind rund 7,84 Mio. US-Dollar, da jeder Kontrakt einen Wert von 1 BTC hat. Dies entspricht einer Steigerung von rund 17% gegenüber dem gestrigen Volumen. Und es ist erwähnenswert, dass der Tag noch nicht vorbei ist, was bedeutet, dass die obige Zahl wahrscheinlich steigen wird.

Das aktuelle Allzeithoch liegt laut Bakkt Volume Bot bei 2728 (20,3 Mio. $) Kontrakten und wurde vor ein paar Tagen am 23. November erreicht.

Wie in der obigen Grafik zu sehen ist, nimmt das Volumen progressiv zu. Bakkt richtet sich an institutionelle Investoren. Das kontinuierlich steigende Interesse könnte also ein Zeichen dafür sein, dass auch das Interesse der Institute steigt.

Es ist nicht nur Bakkt

Ein weiteres Produkt, das sich stärker an größere Investoren richtet, ist der Grayscale Bitcoin Trust. Das Unternehmen hat kürzlich seinen Q3-Bericht veröffentlicht und skizziert, dass der Trust in diesem Zeitraum Zuflüsse in Höhe von 171,7 Millionen US-Dollar verzeichnete.

Laut der Pressemitteilung war dies das beste Quartal für das Produkt, was den Zufluss betrifft. Interessanterweise kostet der Preis jeder Aktie aus GBTC derzeit 9,27 US-Dollar. Da jede Aktie 0,0009144BTC entspricht, bedeutet dies, dass die Anleger gerne eine Prämie von rund 39% zahlen, um durch das Produkt von Grayscale Zugang zum Preis von Bitcoin zu erhalten.

Bitcoin Circuit Casino

Der Grund dafür ist ziemlich einfach – durch den Besitz von GBTC-Aktien erhalten Investoren ein Exposure gegenüber dem Preis von Bitcoin, ohne sich um Speicherung und Verwaltung kümmern zu müssen. Auf jeden Fall scheint es, dass die Institutionen beginnen, ihre Zehen in der Branche zu verlieren.

Seien Sie der Erste, der über unsere Preisanalyse, Krypto-News und Trading-Tipps informiert wird: Folgen Sie uns auf Telegramm oder abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter.

Copyright 2020 | Theme By WPHobby. Proudly powered by WordPress